Terminkalender

Ausstellung "Volkskunst aus Sachsen und Polen“


Eventdatum: Sonntag, 13. Oktober 2019, 10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kreismuseum Grimma
Paul-Gerhardt-Straße 43
04668 Grimma

Beschreibung:


Ausstellung: „Holzkunst aus Sachsen und Polen“


Das Kreismuseum Grimmazeigt die neue Ausstellung „Holzkunst aus Sachsen und Polen“. Elf Künstler und Manufakturen stellen ihre individuellen Holzarbeiten aus. Die Engel, Zwerge, Bilder, Spielzeuge oder Figuren wurden vom jeweiligen Künstler per Hand geschnitzt oder mittels Drechselbank gefertigt. Die liebevolle Bemalung mit leuchtenden Farben ist ein Markenzeichen aller Künstler. Um den festlichen Charakter ihrer Figuren noch zu betonen, arbeiten einige von ihnen auch mit Blattgold. Die erzgebirgische Holzkunst ist ein weltweit einmaliges Handwerk. Nicht nur die vielen Motive und Figuren sind einzigartig, auch die traditionellen Techniken werden bereits seit vielen Jahrzehnten von Generation zu Generation weitergeben und verfeinert. Auch heute noch werden die meisten Arbeiten in aufwändiger Handarbeit ausgeführt, auch wenn moderne Technik in den letzten Jahrzehnten hinzugekommen ist und vieles vereinfacht hat. Meist werden die Figuren in kleinen Familienbetrieben gefertigt, die bereits seit Generationen in der erzgebirgischen Holzkunst tätig sind. Wer mehr zu den Künstlern und der Ausstellung erfahren möchte, findet unter www.grimma.de/Holzkunst2019 den ausführlichen Beitrag.

Aufrufe : 18
 
Go to Top